Rezension *PULL ME CLOSER*

#Rezension #Gayromance #eineAutorinzumverlieben



Hallo ihr Lieben,
Hier die versprochene Rezension zu "PULL ME CLOSER" von Nala Layden­čÄë

Dieses Buch h├Ąngt mir wirklich am Herzen, nicht nur weil es mir wirklich sehr gef├Ąllt, es ist auch das aller erste Buch, dass ich Testlesen durfte. Und das war eine wunderbare Erfahrung! Es war einerseits total cool zu wissen, dass man eine der ersten ist, die das liest und andererseits war es fantastisch so viel mit der Autorin (Nala❤) in Kontakt zu sein und ├╝ber die Story zu quatschen!!! Und sie ist sooo sympathisch ­čśŹ

Und ich stehe in der DANKSAGUNG!!!­čś▒­čś▒­čś▒­čś▒

*kreisch*
*kannmichweraneinBeatmungsger├Ątanschlie├čen*
OMG! Ich werde tats├Ąchlich und wahrhaftig in Nalas Danksagung erw├Ąhnt (Bitte sag mir, dass du keine andere Becci meinst?!?!) Ich hab geschrien und geh├╝pft als ich das gelesen habe!!­čśŹ❤  Ich liebe deine schwulen KaPas (abgek├╝rzt um niemanden zu Spoilern ­čÖł­čśé) und ich habe von Anfang an mitgefiebert!♡ F├╝hl dich gedr├╝ckt!!­čśś


Aber genug gequatscht ­čśë 

Hier ist erstmal der Klappentext f├╝r euch:

­čĺŤ❤­čĺť­čĺÖ­čĺÜ­čĺŤ❤­čĺť­čĺÖ­čĺÜ­čĺŤ❤­čĺť­čĺÖ­čĺÜ
»Ich habe einen Job f├╝r dich. Sein Name ist Trevor Holdings.«

Es sollte f├╝r Ryan ein normales Escort-Date werden: Ein Abendessen, ein paar nette Gespr├Ąche und unverf├Ąngliches Knutschen zum Abschluss.
Eigentlich.
Doch die Wege der beiden kreuzen sich immer wieder und umso ├Âfter sie sich sehen, desto mehr entfacht das Feuer zwischen ihnen. Dabei kann Ryan in seinem komplizierten Leben neben Jobs und Studium keinen anderen Menschen gebrauchen, und auch Trevor hat ganz eigene Probleme zu bew├Ąltigen.

Denn nicht alles, was sich gut anf├╝hlt, ist auch richtig …
­čĺŤ❤­čĺť­čĺÖ­čĺÜ­čĺŤ❤­čĺť­čĺÖ­čĺÜ­čĺŤ❤­čĺť­čĺÖ­čĺÜ


Na? Klingt doch gut oder?!^^


Meine Meinung


Zum Cover:


Das Cover ist von Marie Gra├čhoff. Ich finde es sch├Ân und anders. 
Anders, als so viele B├╝cher des Genre, ist es nicht zu "nackt", wenn ihr versteht was ich meine?!­čśé Es ist nicht aufdringlich und man kann schon sehen, das es eben nicht nur um das eine geht!
Ryan sieht f├╝r mich ein bisschen wie ein Boxer aus xD Was ich pers├Ânlich nicht so passend finde, weil ich einfach eine andere Vorstellung hatte. Das macht dem Gesamteindruck aber keinen Abbruch.


Zum Inhalt:

Ryan ist Mathematik-Student und das kann er nur studieren, weil er ein Stipendium hat. Nat├╝rlich muss er nebenbei arbeiten um gen├╝gend Geld aufzubringen, sodass er ab und zu ein Escort-Date annimmt. So lernt er auch Trevor kennen. Trevor ist das komplette Gegenteil, reich und erfolgreich. Aber warum vergn├╝gt er sich mit Escort-Boys? Und was ist das zwischen ihnen genau? Ist das nur ein Job?
Mehr verrate ich nicht, ihr m├╝sst es lesen! ­čśë
Der Schreibstil ist wunderbar fl├╝ssig. Man fliegt, dank Nala, nur so durch die Seiten! Generell l├Ąsst sich das Buch sehr schnell lesen, da nie Langeweile aufkommt! Man m├Âchte genau wissen wie es mit den beiden weitergeht!
Das Buch ist aus Ryans Sicht geschrieben, sodass man neugierig ist und mitfiebert, da man nicht alles wei├č.
Man muss mit Ryan zusammen, alles, Schritt f├╝r Schritt, erleben und erfahfen :)


Zu den Charakteren:

 Ryan ist ein sehr sympathischer Student, der es nicht sehr leicht hatte in seinem Leben! Er muss sich alles hart erarbeiten und das ist nicht nur sehr anstrengend, sondern wird zum Teil kaum von anderen wahrgenommen, geschweige denn gew├╝rdigt. Trotzdem ist er eine starke Pers├Ânlichkeit, die wei├č was er will! 
Er hat nur wenig Freunde, aber f├╝r die w├╝rde er ├╝bers Feuer gehen. Er ist ein toller und treuer Charakter und ich h├Ątte so jemanden wie Ryan gerne als Kumpel! Er ist n├Ąmlich auch schlagfertig und kontert gern mal mit Sarkasmus (find ich total sympathisch)­čśÄ­čśë

Trevor ist auch so toll!❤ Anfangs wusste ich ihn nicht recht einzuordnen & Nala wei├č er kann mich auch zur wei├čglut bringen ­čśů­čśé Er wirkte recht unnahbar und reifer, als Ryan es ist. Aber letztlich kann er auch ein einf├╝hlsamer Mann sein, dem sein Reichtum bzw. seine Stellung nicht zu Kopfe gestiegen ist! Die Frage ist nur, was ist ihm wichtig und f├╝r wen oder was entscheidet er sich?!

Pull me Closer hat au├čerdem ganz viele liebevolle Nebencharaktere: Daniel & Lizzy z.B.,sie sind soo  toll!! (Nala ich will ihre Geschichte lesen!!!!­čśŹ)
Es gibt generell ein paar Charakter, von denen ich gerne mehr lesen will... ich sag nur BadBoy-Arzt trifft auf BadBoy-Anwalt ­čśë­čśë­čśë­čśë­čśë­čśé
Aber auch so richtig hassenswerte Charaktere sind vorhanden, sodass eine gewisse Spannung vorprogrammiert ist!



F├╝r mich eine wirklich tolle Geschichte! Ich habe schon recht viele Gay Romane gelesen und es ist oft schwierig nicht zu sehr in die schnulzige, dramatische oder zu erotische Ecke abzudriften. Ich finde Nala ist eine ausgewogene Mischung gelungen, die definitiv Lust auf mehr macht!
Ich habe ihre schwulen KaPas ins Herz geschlossen!❤­čĺÜ­čĺÖ­č卭čĺť

Ich m├Âchte bitte mehr!!!